Materialien

Home / Materialien

Materialien

Hier sammeln wir Materialien für die Beschäftigung mit lutherischer Theologie.

Sie haben einen Beitrag? Schreiben Sie uns.

 

Was ist überhaupt “lutherische Theologie”? Es handelt sich nicht um “Martin Luthers Theologie”, sondern bezieht sich auf Erkenntnisse und Erfahrungen von Christen von der Alten Kirche über die Reformation bis heute: Was bedeutet “lutherisch”? Der Blog “Lutherisches Lärmen” erzählt es uns.

Neben der Heiligen Schrift stellen die Bekenntnisschriften der Evangelisch-Lutherischen Kirche, wie sie im Konkordienbuch aufgeführt sind, das Fundament lutherischer Theologie dar. Deshalb hier eine Auflistung möglicher Zugänge.

  • hier findet sich sowohl die englische wie auch deutsche Version des gesamten Konkordienbuchs online
  • eine gekürzte Version einiger Bekenntnisschriften bietet die EKD
  • eine Auswahl aus Texten der Bekenntnisschriften findet sich im Evangelischen Gesangbuch ab der Nummer 801
  • Unser Glaube – Die Bekenntnisschriften der evangelisch-lutherischen Kirche. Ausgabe für die Gemeinde. Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche (Hrsg.). 6. überarbeitete und ergänzte Auflage. 976 Seiten. Gütersloher Verlagshaus. Gütersloh 2013.
  • Irene Dingel (Hg.):Die Bekenntnisschriften der Evangelisch-Lutherischen Kirche. Vollständige Neuedition. 1. Auflage 2014 (wissenschaftliche Ausgabe)

 

Unter der Rubrik “Stimme der Väter” weisen wir auszugsweise auf lesenswerte Gedanken lutherischer Theologen hin:

Stimme der Väter im Weihnachtsrundbrief 2014

Stimme der Väter im Weihnachtsrundbrief 2015

Das von der Versammlung des Lutherischen Tages 2015 verabschiedete Votum  “Kann die EKD Kirche werden” finden Sie hier.

 

Hier geht es zur “Lutherischen Predigtwerkstatt“, eine Plattform zur Vorbereitung mit Beteiligungsmöglichkeit.